Meine Reise

Sie haben Ihrer Reise noch keine Reise-Elemente hinzugefügt

  • Sie haben Ihrer Reise noch keine Reise-Elemente hinzugefügt
    Blick über Athen

    Athen – Reise zu den Anfängen Griechenlands

    Startbaustein in der griechischen Hauptstadt

    • Überblick
    • Programm
    • Inklusive
    • Exklusive
    • Karte
    Reiseform: Individualbaustein
    Reisedauer: 4 Tage / 3 Nächte
    Reisebeginn: täglich
    Ort: Athen
    Aktivität: Stadtspaziergang mit Guide
    Reisepreis: € 313,- p.P. bei 2 Personen
    Highlights: Antike Stätten: Akropolis und Theater
    Schmale Gassen und bunte Stadtteile
    Erkundung der Stadt zu Fuß
    Tag 1: Ankunft in Griechenland in Athen, Transfer vom Flughafen ins Hotel
    Tag 2: Geführter Stadtspaziergang
    Tag 3: Zeit für die Akropolis, den Aussichtshügel Lykavittos oder den Nationalgarten
    Tag 4: Weiterfahrt auf die Kykladen oder Annahme des Mietwagens und Beginn der Rundreise auf Peloponnes
    Optionen: am Ende dieser Seite finden Sie weitere Varianten

    Dieses vorgeschlagene Programm passen Sie individuell an Ihre Tagesplanung an. Entscheiden Sie außerhalb der eingeplanten Ausflüge spontan was Sie machen möchten.

    Übernachtung: 3 Nächte in einem modernen Hotel Kategorie 3
    Ausflug: Stadtspaziergang mit Athener zur Plaka und mit Metro-Besuch
    Transport: privater Flughafentransfer
    Mahlzeiten: 3 x Frühstück
    Sonstiges: Zugangsdaten zu Ihrer persönlichen Reiseunterlagen-App
    CO₂-Kompensation (mehr Informationen)
    • Flüge nach Athen

    • Weitere Mahlzeiten

    • Reiseversicherung

    • Eintritte in die Akropolis und die Museen
      > Akropolis derzeit € 20,- pro Person
      > Archäologisches Museum derzeit € 10,- pro Person

    Wachablösung in AthenEntspannter Beginn Ihrer Griechenlandreise

    Athen ist das wirtschaftliche Herz des Landes. Fast jeder Grieche ist durch seine Arbeit oder seine Ausbildung mit Athen verbunden. In den Straßencafés sitzen Sie mit den Griechen zusammen, die Ihnen gerne voller Stolz und Begeisterung von ihren Heimatdörfern erzählen. Und in den Tavernen der Plaka werden bis spät in die Nacht die herrlichsten Mezzedes (griechische Tapas) serviert. Das Nachtleben ist bunt und in jedem Stadtteil treffen Sie eine andere Gruppe, die Studenten, die Touristen oder die Hafenarbeiter.

    Die Stadt erkunden Sie am besten zu Fuß oder mit den öffentlichen Verkehrsmitteln (Bus und Metro). Einen Mietwagen benötigen Sie in den ersten Tagen nicht.

    Unterkunft in AthenIhre Unterkunft in Athen

    Stadthotel im Zentrum, Übernachtung und Frühstück

    Sie übernachten in der Nähe des belebten Stadtteils Plaka, dem Teil des Zentrums, in dem sich sowohl Reisende als auch Griechen gerne aufhalten. Kehren Sie auf der Terrasse einer traditionellen Taverne ein und genießen Sie, wie die Griechen, bis in die späten Stunden einen Tisch voller Mezedes (griechische Tapas) mit Aussicht auf die schön angestrahlte Akropolis. Die griechischen Altertümer liegen über ganz Athen verteilt. Von Ihrem Hotel aus sind sowohl die Akropolis als auch die gemütlichen Straßen mit preiswerten lokalen Restaurants und Cafés zu Fuß erreichbar. Die Zimmer mit Klimaanlage sind komfortabel und modern eingerichtet.

    Stadttour durch AthenIhr Ausflug in Athen

    Stadttour mit Deutsch oder Englisch sprechendem Guide in der Plaka und Metro

    Mit einem Einheimischen lernen Sie die Stadt auf ganz andere Art kennen: Gemeinsam unternehmen Sie eine Tour zu Athens Höhepunkten und den weniger bekannten Orten der Stadt. Sie sehen die archäologischen Stätten, die unter der Stadt liegen und beim Bau der U-Bahnhöfe ausgegraben wurden. Natürlich erkunden Sie auch die Stadt über der Erde und lernen gleich die schönsten Fleckchen der Plaka kennen. So kennen Sie sich gleich ein bisschen besser aus für die nächsten Tage in der Stadt und wissen in welche Stätte Sie gehen möchten.

    Start: Ihr Guide holt Sie am Hotel ab
    Dauer: ungefähr 2 Stunden
    In einer kleinen Gruppe (max. 12 Personen) meistens genießen Sie jedoch eine private Tour
    Ende: irgendwo in der Plaka – genau richtig für einen kleinen Snack
    weiter lesen

    Setzen Sie Ihre Reise durch Griechenland mit einem Mietwagen fort? Dann nehmen Sie diesen am Ende Ihres Aufenthalts in Athen an.
    Geht es zum Inselhüpfen auf die Kykladen? Dann nehmen Sie ein Taxi oder die Metro zum Hafen von Piräus.

    „Wenn Sie Ihre Reise in Athen beginnen, empfehle ich Ihnen den Mietwagen erst im Anschluss an Ihren Aufenthalt entgegen zu nehmen. So sparen Sie sich die Suche nach einem Parkplatz und die Kosten dafür. Zu Fuß oder mit dem Rad haben Sie die Möglichkeit Athen auf ganz authentische Art und Weise kennen zulernen“.

    Reisespezialistin Laura Fiebig

    Für diese Reise bieten wir folgende weitere Varianten an:

    Tauschen Sie Stadthotel gegen Boutiquehotel

    Übernachten Sie im komfortablen Hotel ebenfalls zentral, mitten in der Stadt.

    Reisekosten: € 352, - p.P. bei 2 Personen
    Leistungen: Übernachtung im zentralen Boutiquehotel mit Frühstück (Kategorie 4),
    weitere Leistungen wie oben beschrieben

    Wenn Sie etwas mehr Komfort bevorzugen, dann reservieren wir für Sie gerne ein ruhiges, zentral gelegenes Hotel mitten in der Stadt. Die gemütlichen Restaurants und die Akropolis sind zu Fuß erreichbar und auch ein U-Bahnhof ist ganz in der Nähe.

    Das Hotel ist modern eingerichtet. Alle Zimmer sind mit Klimaanlage ausgestattet. So können Sie die Daheimgebliebenen gleich wissen lassen, dass Sie gut angekommen sind. Stoßen Sie in der Lounge oder der Dachterrasse mit einem Cocktail oder einem guten Gläschen Wein auf einen guten Beginn der Reise an.

    Zur Plaka laufen Sie etwa 20 Minuten und am Eingang der Akropolis sind Sie in 15 Minuten zu Fuß.

    weiter lesen

    Zaziki, Ouzo und mehr - Stadttour mit dem Fahrrad

    Erkunden Sie die Metropole bei einer Fahrradtour und stoppen für kulinarische Pausen.

    Reisekosten: € 68, - p.P.
    Leistungen: Stadttour mit begeistertem Englischsprechendem Guide, Cortina-Fahrrad, schmackhafte Mezze und ein lokales Getränk

    Genüsslich schmecken… weil Griechenland mehr als griechischen Salat und Gyros zu bieten hat. Die Kräuter der Seidenstraße treffen hier auf italienische Finesse und türkische Früchte. Die Mischung der verschiedenen Einflüsse überraschen manche Besucher in der lokalen Küche.

    Während der Stadttour sind Sie mit einem Englisch sprechenden Guide und dem Fahrrad im historischen Zentrum von Athen unterwegs. Lernen Sie die bekannten und unbekannteren Orte der Stadt kennen und genießen Sie bei den Pausen typische Speisen. Dazu gehören die typischen drei-Gänge angefangen mit Mezze, anschließend Souvlaki und eine leckere Nachspeise – z.B. griechischer Yoghurt. Am Abend sind Sie bestimmt noch satt von den Köstlichkeiten. Und wenn nicht, wissen Sie welches Restaurant Sie nochmal besuchen möchten.

    Start um 17.00 Uhr
    Dauer: ca. 3 Stunden
    Maximal 16 Teilnehmer

    weiter lesen

    Abendessen über den Dächern

    Lassen Sie sich auf ein ganz besonderes Erlebnis im Zentrum Athens ein!

    Reisekosten: € 159,- p.P.
    Leistungen: 5-Gang Menü mit Getränken (auch Wein), schwebende und routierende Plattform mit Livecooking

    Genießen Sie neben den 5-Gängen griechischer Spezialitäten in 50 Meter Höhe den Ausblick auf die Stadt. Da die Plattform langsam rotiert ist Ihr Blick nicht auf eine Ecke festgelegt, dabei wird Ihnen aber auch nicht unwohl.

    Bei diesem etwas außergewöhnlichen Abendessen gewinnen Sie ein gutes Verständnis für die Größe der Stadt und die unterschiedlichen Stadtteile. Ihre Tischnachbarn haben bestimmt auch schon eine Geschichte zu erzählen!

    Sind Sie Vegetarier oder Veganer? Dann teilen Sie uns dies bitte vorher mit, damit der Koch entsprechende Alternativen bereit hält.

    Saison: von Mai bis September
    Aus Sicherheitsgründen ist die Teilnahme für Personen ab einer Körperhöhe von 1,20 m gestattet.
    Auf die Plattform passen bis zu 22 Personen.

    weiter lesen

    Welche Variante möchten Sie anfragen?

    Athen – Reise zu den Anfängen Griechenlands
    Tauschen Sie Stadthotel gegen Boutiquehotel
    Zaziki, Ouzo und mehr - Stadttour mit dem Fahrrad
    Abendessen über den Dächern
    x